Die Jugend von heute - die Helfer von morgen !

Die Jugendgruppe stellt sich vor

THW-Jugend: Tolerant – hilfsbereit – weltoffen

Die THW-Jugend ist der Jugendverband der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Der Ortsverband Helmstedt hat eine eigene Jugendgruppe mit etwa 18-23 Jungehelfern. Im ganzen THW engagieren sich rund 15.000 Mädchen und Jungen ab zehn Jahren.

 

Auf spannende und spielerische Art und Weise werden die Jugendlichen mit der Technik des THW vertraut gemacht. Neben der technischen Ausbildung beispielsweise im Stegebau, dem Transport von Verletzten oder dem Ausleuchten von Einsatzstellen steht eine gemeinsame Freizeitgestaltung auf dem Programm. Von Spiele-, Film- sowie Grillabenden bis hin zu Wanderungen, Ausflügen oder Erlebniswochenenden – die Jugendlichen organisieren was Spaß macht. Weiterhin engagieren sich die Mädchen und Jungen bei technischen Hilfeleistungen und Umweltschutzaktionen. Immer im Jahres wechsel finden als Höhepunkt das Bundesjugendlager (BuJuLa) und das Landesjugendlager(LaJuLa) statt.

Das enge Netzwerk der THW-Jugend ermöglicht interessante Begegnungen mit anderen Kulturen.

Die Vermittlung von Toleranz, Hilfsbereitschaft und Weltoffenheit, das Erlernen von Teamarbeit und die Heranführung an die Demokratie nehmen bei der Arbeit der THW-Jugend einen wichtigen Stellenwert ein.

Wer kann mit machen?

Kinder und Jugendliche im Alter von 10-17 Jahren können Mitglied der THW-Jugend werden.

Bist du noch keine 10 Jahre alt?
...dann gibt es für dich in Kürze etwas ganz neues!

In naher Zukunft wird es im Ortverband Helmstedt eine THW-Minigruppe geben, dort können dann Kinder im Alter von 6-9 Jahren Mitglied werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Junghelfer gesucht!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann bist Du bei uns genau richtig. Die THW-Jugend Helmstedt freut sich immer über Kinder und Jugendliche die Interesse haben!

Schau doch einfach unter "Termine", wann du uns mal besuchen kannst ! :)

mehr