Ortsbeauftragter

Michael Grupe kommissarischer Ortsbeauftragter für Helmstedt

Fachberater

Dirk Höltgebaum Fachberater Telefon:work(05351) 595052 E-Mail:

Stab

Informationen zu den Aufgaben des Stabes.

Stellvertretende/r Ortsbeauftragte/r

N.n.

Ausbildungsbeauftragter

Joachim Proff Ausbildungsbeauftragter Telefon:work(05351)595052 E-Mail:

Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

N. N.

Jugendbetreuer

Pascal Franke Jugendbetreuer / Ortsjugendleiter E-Mail:

Schirrmeister

Patrick Töpfer Schirrmeister E-Mail:

Verwaltungsbeauftragter

Dagmar Lösch Verwaltungsbeauftragte E-Mail:

Koch

Detlef Menge OV-Koch E-Mail:

Technischer Zug

Der Technische Zug besteht aus dem Zugtrupp, der ersten Bergungsgruppe und der zweiten Bergungsgruppe.

Zugführer

N.n.

Zugtruppführer/in

Marcus Fischer Zugtruppführer Telefon:work(05351) 595052 E-Mail:

1. Bergung

Gruppenführer 1. Bergung

Marc Lüer Gruppenführer 1.Bergungsgruppe E-Mail:

Truppführer 1. Bergung

n. N.

2. Bergung

Gruppenführer 2. Bergung

Daniel Gabrysiak Gruppenführer 2. Bergungsgruppe

Truppführer 2. Bergung

N.n.

Fachgruppe Logistik

Unser Ortsverband hat alle drei Teileinheiten der Fachgruppe Logistik: den Führungstrupp Logistik, den Materialerhaltungstrupp und den Verpflegungstrupp.

Leiter Fachgruppe Logistik

Baris Duman Leiter Fachgruppe Logistik E-Mail:

Truppführer Führungstrupp FGr Log

Jan Martin Truppführer Führungstrupp FGr Logistik E-Mail:

Truppführer Materialerhaltungstrupp FGr Log

Ulrich Manthei Truppführer Materialerhaltungstrupp FGr Logistik E-Mail:

Truppführer Verpflegungstrupp FGr Log

Anja Spatz Truppführer Verpflegungstrupp FGr Logistik

Helfervertretung

Helfersprecher

Ulrich Manthei Helfersprecher,Truppführer Materialerhaltungstrupp FGr Logistik E-Mail:

Stv. Helfersprecher

Kai Engemann stv. Helfersprecher, Kraftfahrer 1. Bergung

Ambitionen?

Eine Karriere beim THW steht jedem offen. Eigeninitative zeigen, sich für die Kameraden einsetzen und bereit sein Verantwortung zu übernehmen. Welche Möglichkeiten konkret bestehen erfährst du beim Ortsbeauftragten.